MÖBEL SONDERANFERTIGUNGEN
Zurück zur Übersicht

Robuste & moderne Massivholzmöbel

Noch nie zuvor waren Massivholzmöbel, auch unter dem Namen Vollholzmöbel bekannt, so beliebt, wie es heutzutage der Fall ist. Zwar werden diese schon viele Jahre in der Gastronomie eingesetzt, jedoch wurden sie in Haushalten eher nicht verwendet, oder doch?

Was sind Massivholzmöbel?

Der Begriff Massivholzmöbel ist in Deutschland klar festgelegt. So dürfen Massivholzmöbel nur dann als diese bezeichnet werden, wenn sie der DIN 68871 Norm entsprechen. Das bedeutet, dass außer Schienen, Schubladen, Rückwänden und Böden der restliche Teil aus einer identischen, massiven Holzart gebaut sein muss. So darf ein Furnier zum Beispiel nicht als „massiv“ bezeichnet werden. Einfach gesagt muss ein Möbelstück, bis auf die genannten Ausnahmen, komplett aus Holz gefertigt worden sein. Sobald das nicht der Fall ist, ist auch die Bezeichnung verboten. Gut zu wissen: Wer Massivholzmöbel kaufen möchte, sollte unbedingt auf die Begriffe „Massivholz“, „Vollholz“ und „massiv“ achten. Bei Begriffen wie „Echtholz“, „Spanplatten“, „Sperrholz“ oder „Massivholzfurnier“ bzw. „Furnier“ handelt es sich nicht um die gewünschten Massivholzmöbel. Hier versuchen Unternehmen lediglich, eine Mogelpackung zu verkaufen.

Wie werden Massivholzmöbel hergestellt?

Die Möbelstücke aus Massivholz entstehen aus den natürlichen Holzstämmen der Bäume. Diese werden im ersten Schritt zu Brettern verarbeitet, wobei diese sich in den Maßen und Gewichten stark voneinander unterscheiden. Zusätzlich sind Unterschiede in der Maserung, Farbe sowie der Robustheit des Holzes zu finden. So sieht ein Stück Massivholz aus einem Nussbaum natürlich ganz anders aus, wie ein Stück Massivholz aus der Eiche. So ist es möglich, dass auch der eigene Geschmack beim Möbelkauf berücksichtigt wird und nicht zu kurz kommt. Nachdem alles zu Brettern verarbeitet wurde, wird das massive Holz nun getrocknet, anschließend zu Lamellen verarbeitet und schlussendlich entsprechend dem jeweiligen Möbelprodukt auf Größe und Form zugeschnitten.

Wo kann man Massivholzmöbel bestellen?

Wer schöner wohnen möchte und sich für den Kauf von massiven Möbeln entschieden hat, der hat nun unterschiedliche Möglichkeiten die zu kaufen. So gibt es natürlich viele unterschiedliche Möbelgeschäfte, welche zahlreiche Produkte anbieten. Von Produkten aus Wildeiche über Kernbuche bis hin zum Sheesham Möbelstück ist einfach alles zu finden und auch Massanfertigungen bzw. Sonderanfertigungen sind schon längst keine Seltenheit mehr. Dazu muss nur nach Begriffen wie „Massivholzmöbel Köln“, „Massivholzmöbel München“, „Massivholzmöbel Berlin“ oder nach „Massivholzmöbel Hamburg“ gesucht werden, wobei es natürlich darauf ankommt, wo man wohnt. Doch zum Glück ist man heutzutage schon längst nicht mehr an die Möbelgeschäfte vor Ort gebunden, auch die Bestellung der gewünschten Möbelstücke bei einem Massivmöbelversand ist möglich und bietet in der Regel noch viele weitere tolle Angebote und Vorteile, die sich sehen lassen können.

Dabei gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, die Massivholzmöbel herzustellen.

1: Um größere Flächen aus Massivholz zu schaffen, wie es unter anderem zum Beispiel für große Tischplatten notwendig ist, müssen die Lamellen durch einen speziellen Leim miteinander vereint werden. Dazu wird eine besondere Plattenpresse eingesetzt, mit der sich einwandfreie Ergebnisse erzielen lassen. Anschließend kann die neue und große Platte entweder mit anderen massiven Holzstücken oder aber solo verarbeitet werden.

2: Fertigung der Möbel aus massiven Holzbrettern. Bei dieser Variante kommen ganze Holzstücke zum Einsatz, wobei das Holz zuvor nicht in irgendeine Form gebracht wird.

Gut zu wissen: Wer Massivholzmöbel kaufen möchte, sollte immer auf die ökologisch sinnvollen Quellen achten, aus denen das jeweilige Holz stammt. Jeder sollte also immer die heimischen Hölzer, welche aus einer verantwortungsvollen Forstwirtschaft stammen, bevorzugen. So werden im idealen Fall also nur so viele Bäume gefällt, wie auch nachwachsen können.

Warum Massivholzmöbel? - Die Vorteile der Massivholzmöbel

Bei den massiven Holzmöbelngibt es zahlreiche Vorteile, auf die man sich freuen kann. So handelt es sich um die beste Möbelqualität, welche der Markt zu bieten hat. Käufer holen sich also Möbelstücke ins Haus, die nicht nur wundervoll duften, sondern auch lange treu und schön bleiben. Das Raumklima der Räume bzw. Zimmer wird positiv beeinflusst und auch die folgenden Vorteile sollten nicht unbeachtet bleiben.

Massivholzmöbel sind hochwertig

Massivholzmöbel sind vor allem eins – sehr hochwertig. So wird bei der Herstellung der Möbel nicht nur auf den Erhalt vom natürlichen Holz geachtet, auch Schadstoffe sind hier in der Regel nicht zu finden. Nutzer profitieren also von Möbelstücken, die nicht nur stabil und robust, sondern auch frei von Giftstoffen sind, welche ansonsten natürlich auch in der Wohnung zu finden wären. So kommen diese bei billigem Mobiliar leider häufig vor. Ein sehr bekannter und im Jahre 2004 als krebserregend eingestufter Stoff ist das Formaldehyd. Das sogenannte Wohngift kann viele gesundheitliche Probleme hervorrufen, wozu unter anderm Asthma und gereizte Schleimhäute gehören. Besonders häufig wird dieser Stoff in Möbeln gefunden, welche aus Spanplatten gefertigt wurden. Ebenfalls gut zu wissen ist die Tatsache, dass die Massivholzmöbel ihren Wert nicht verlieren. So könnte man diese bei Bedarf auch mehrere Jahre später gut verkaufen, denn die Nachfrage an Massivholzmöbeln ist weiterhin enorm groß.

Attraktives Design

Massivholzmöbel überzeugen auch rein optisch betrachtet auf ganzer Linie und kommen überall gut an. Wenn es um schöner wohnen geht, sind Interessenten bei unserem Massivholzmöbelversand also genau wichtig. Diese Massivholzmöbel nach Mass strahlen Qualität, Professionalität und Wertigkeit aus und sind von billigeren Möbelstücken ganz klar zu erkennen. Hier ist die Natur regelrecht greifbar und der haptische Charakter der Möbel ist für viele unwiderstehlich, sodass die einzelnen Produkte vor allem für Menschen in Frage kommen, die natürlich wohnen möchten oder Maßanfertigungen wünschen. Immer mehr Menschen sind von natürlichen Möbeln angetan und umgeben sich auch gerne mit dieser besonderen Natürlichkeit, was ebenso die Naturholzmöbel betrifft. Hinzu kommt nun auch, dass es sich bei jedem Möbelstück aus Massivholz um ein absolutes Unikat handelt, denn es gibt jeden Baum nur ein Mal auf der Welt und auch Sonderwünsche lassen sich so umsetzen. Für wen die Individualität also eine wichtige Rolle spielt, der wird sich mit den Massivholzmöbeln garantiert sehr wohl fühlen. Zusätzlich gibt es hier von der Birke bis zum Nussbaum oder der Buche auch viele Maserungen und Farbmöglichkeiten. Die Auswahl ist also enorm, sodass für jeden Geschmack etwas Passendes gefunden werden kann.

Massivholzmöbel sind langlebig

Möbel aus massivem Holz begeistern durch eine enorme Langlebigkeit. So handelt es sich um robuste und strapazierfähige Produkte. Werden Massivholzmöbel durch den Nutzer also gut behandelt und regelmäßig gepflegt, so sehen diese selbst nach vielen Jahren aus wie neu und verlieren in diese Zeit auch kaum an Stabilität.

Massivholzmöbel begünstigen das Raumklima

Da es sich beim Massivholz um ein reines Naturprodukt handelt, sind hier zahlreiche positive Eigenschaften für das Raumklima zu finden. So besitzt das echte Holz die Möglichkeit der Feuchtregulation. Das bedeutet, dass das Holz Feuchtigkeit aus dem Raum aufnehmen kann, diese Feuchtigkeit speichert und wieder abgibt, sobald die Luft im jeweiligen Raum zu trocken ist. Sie gleichen also die Luftfeuchtigkeit aus, was das eigene Wohlbefinden unterstützt und sich zusätzlich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Des Weiteren hat Massivholz eine offenporige und antibakterielle Oberfläche, welche sich nur minimal elektrostatisch aufladen kann, was natürlich ebenfalls ein ganz klarer Vorteil gegenüber anderen Möbeln darstellt.

Massivholzmöbel sind ökologisch sinnvoll

Natürlich tut man vor allem sich mit dem Kauf von Massivholzmöbeln etwas Gutes, denn man selbst profitiert schließlich von zahlreichen Vorteilen. Allerdings tut man auch der Umwelt etwas Gutes, sodass die Natur ebenfalls davon profitiert. Natürlich müssen auch für die Herstellung von diesen Möbeln Bäume gefällt werden. Und trotzdem ist es besser, Möbel aus Holz zu kaufen. So leisten Bäume während ihres Wachstums einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, indem sie Kohlendioxid aufnehmen. Im Gegensatz zu den Möbeln aus Holz müssen die Produkte aus Plastik, Metall und anderen Materialien bei einem komplizierten Herstellungsverfahren produziert werden. Dabei entstehen Emissionen, die deutlich höher sind. Das Interieur aus Massivholz hingegen bindet CO2 und kann auch später umweltfreundlich entsorgt und recycelt werden. Bei anderen Materialien ist die Entsorgung komplizierter und der Aufwand ist enorm.

Massivholzmöbel lohnen sich auch finanziell

Jeder wird sich nun wahrscheinlich fragen, warum der Preis als Vorteil mit aufgeführt wird, da Massivholzmöbel in der Anschaffung in der Regel teurer sind als die anderen Produkte, wie zum Beispiel die Möbel aus Sperrholz oder Furnier. Am Ende lohnt sich diese Investition in Massivholz  jedoch auf jeden Fall. So ist das Massivholz viel langlebiger als die anderen Produkte, was bedeutet, dass der Tisch auch nach zehn oder 15 Jahren noch viel schöner aussieht und weiterhin genutzt werden kann, während der Tisch aus Spanplatten schon das eine oder andere Mal ersetzt werden musste. Unterm Strich sind die Ausgaben also geringer. Das kostet jedoch nicht nur mehr Geld, weil man immer wieder die billigen Möbel austauschen muss, es schadet zusätzlich leider auch unserer Umwelt. Außerdem lassen sich Massivholzmöbel bei Bedarf wieder verkaufen, sodass der finanzielle Verlust in diesem Fall ebenfalls nicht ganz so groß wäre.

Das perfekte Finish: Lack, Öl oder Wachs

Lack als Finisch verwenden

Eine Lackoberfläche beim Massivholz bildet einen geschlossenen Film, sodass das Holz kein Wasser aufnehmen kann. Mit Lack ist es möglich, ein sehr feines und glattes Finish hinzubekommen, um so eine recht strapazierfähige Oberfläche zu erschaffen. Gegenüber den gewachsten und geölten Oberflächen ist hier auch die Reinigung einfacher, da der Schmutz auf der glatten Oberfläche nicht so schnell und gut anhaften kann. Ein weiterer Vorteil von Lack ist die Tatsache, dass die Holzfarbe sowie die Maserung schön und deutlich hervorgehoben werden und so schön intensiv leuchten.

Öl als Finish verwenden

Öl hat die Eigenschaft, sehr tief in das Massivholz einzudringen. So wird die Oberfläche, die geölt ist, der Massivholzmöbel dauerhaft vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt, wobei es keine Rolle spielt, welches Möbelstück geölt ist. So können das Tische oder Stühle sein,. Aber auch die Wohnwand oder das Highboard aus Massivholz im Used-Look kann geölt sein, um sie noch attraktiver wirken zu lassen. Das massive Holz bleibt so diffusionsoffen und kann leicht abgewischt werden. Die Poren werden also nicht verschlossen, was sehr gut ist, da Holz bekanntlich arbeitet und das Material nun auch weiter atmen kann. Öl macht die Atmungsaktivität also weiterhin möglich und auch die Tatsache, dass die Möbel der Luftfeuchtigkeit in den Räumen gut tun, wird so weiterhin unterstützt. Zusätzlich wird die natürliche Struktur vom Holz unterstützt, sodass diese schlussendlich kräftiger erscheint. Allerdings ist nicht jedes Öl für Massivholzmöbel geeignet, sodass man es natürlich nicht mit Salatöl behandeln sollte. Es gibt spezielle Öle, welche für die Behandlung von Holzmöbeln hergestellt werden.

Wachs für Massivholzmöbel

Während das Öl tief ins Holz eindringt und Lack auf der Oberfläche bleibt, bildet Wachs genau die Mitte und zieht nur oberflächlich in das Holz ein. Nachdem das Wachs aufgetragen wurde, härtet es langsam aus. Die Oberfläche glänzt nun schön. Leider werden die Holzstruktur sowie die Farbe und Maserung nicht so deutlich hervorgehoben, wie es mit anderen Produkten möglich ist.

Unser Schlusswort

Massivholzmöbel heben sich von allen anderen Möbelarten deutlich durch ihre hervorragende Qualität, durch ihre Robustheit und Strapazierfähigkeit sowie die wundervolle Optik positiv ab und erfreuen sich an einer weiter wachsenden Beliebtheit. Kein Wunder, denn hier tut man sich nicht nur selbst einen großen Gefallen, sondern entscheidet sich auch für eine sehr umweltfreundliche Möbelvariante, an der man sehr lange Freude haben wird.


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Sofort lieferbar
Esstisch Küchentisch Esszimmer-Tisch Massiv-Holz Altholz Vintage Design Esstisch Küchentisch Esszimmer-Tisch...
ab 689,90 € *

Sofort Lieferbar 2-3 Werktage

-33,4 %
Sofort lieferbar
Raumteiler Raumtrenner Paravent Trennwand Spanische Wand Holz Loft Lounge Design Raumteiler Raumtrenner Paravent Trennwand...
799,00 € * 1.199,00 € *

Sofort Lieferbar 2-3 Werktage

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und 10€ Gutschein sichern!